Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Verstanden

POM (PolyOxyMethylen)

POM (oder auch Polyacetal) ist ein teilkristalliner, thermoplastischer Kunststoff mit hoher Festigkeit und Steifigkeit.

Das Polymer weist gute Gleiteigenschaften und Verschleißfestigkeiten sowie eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme auf. Die gute Dimensionsstabilität und besonders gute Ermüdungsfestigkeit sowie die hervorragende Zerspanbarkeit machen POM zu einem vielseitig einsetzbaren Konstruktionswerkstoff auch für komplexe Bauteile. Man unterscheidet zwischen Homopolymeren (POM-H) und Copolymeren (POM-C). Die Homopolymere weisen aufgrund ihrer höheren Kristallinität eine etwas höhere Dichte, Härte und Festigkeit auf. Die Copolymere hingegen besitzen eine höhere Schlagzähigkeit, größere Abriebfestigkeit sowie eine bessere thermische und chemische Beständigkeit.

Eigenschaften

Die Eigenschaften von POM sind:
  • hohe Festigkeit, Steifigkeit und Härte
  • gute Schlagzähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen
  • geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • hohe Kriechfestigkeit und Dimensionsstabilität
  • hydrolysebeständig (bis ~60 °C)
  • gute Beständigkeit gegenüber organischen Lösungsmitteln
  • gute Maßhaltigkeit
  • verschleißfest (hohe Abriebfestigkeit)
  • sehr gute Rückstellelastizität
  • EU/10/2011, FDA- und BGA-Zulassung

Anwendungen

POM kann in folgenden Bereichen angewendet werden:
  • Lagerbuchsen
  • Lagerplatten und Gleitprofile
  • Führungen
  • Zahnräder, Zahnstangen
  • Formatteile für Verpackungsmaschinen
  • Laufrollen und Räder

Verfügbarkeit

POM-C, natur
  • Rundstäbe Ø 4 - 320
  • Platten 3000 x 500 / 610 x 5 - 150
  • Platten 2000 x 1000 x 8 - 100
  • Kalandertafeln 2000 x 1000 x 0,5 -6
  • Hohlstäbe bis Ø 300
POM-C, schwarz
  • Rundstäbe Ø 6 - 300
  • Platten 3000 x 500 / 610 x 6 - 100
  • Platten 2000 x 1000 x 10 - 100
  • Kalandertafeln 2000 x 1000 x 2 -6
  • Hohlstäbe auf Anfrage
POM-H, natur
  • Rundstäbe Ø 10 - 200
  • Platten 3000 x 500 x 6 - 60
  • Platten 3000 x 610 x 10 - 40
POM-H, schwarz
  • Rundstäbe Ø 16 - 100
  • Platten 3000 x 500 x 6 - 100
  • Platten 3000 x 610 x 16
POM-C, blau
  • Rundstäbe Ø 12 - 250
  • Platten 3000 x 610 x 10 – 100

Modifikationsmöglichkeit

  • POM-GF30 = höhere Härte und Steifigkeit
  • POM+PE = Verbesserung der Gleiteigenschaften
  • POM+PTFE = Verbesserung der Gleiteigensch.
  • POM-els = keine statische Aufladung, Leitfähigkeit
  • POM + rußfreies Antistatikum (Semitron® ESd 225)

Acetron® MD - POM, blau

Eigenschaften

Die Eigenschaften von Acetron® MD – POM, blau sind:

  • Ausgewogenheit zwischen Steifigkeit und Schlagzähigkeit für Anwendungen, die eine höhere Dimensionsstabilität erfordern
  • Metall- und optische Detektierbarkeit
  • Detektierbarkeit durch Röntgen ist ebenfalls möglich
  • Gebrauchstemperaturgrenze (dauernd) bis zu 105°C

Anwendungen

Acetron® MD – POM, blau kann in folgenden Bereichen angewendet werden:

  • Abstreifer
  • Trichter
  • Führungselemente
  • Greifer
  • Zahnräder und Zahnstangen

Verfügbarkeit

Extrudierte Stäbe             
Ø 30/50/80 x 1000/3000 mm

Extrudierte Platten
20/40/80 x 610 x 1000/3000

Ihre persönlichen Ansprechpartner

  • Heinz Otto Kuhn

    Heinz Otto Kuhn

    Geschäftsführer Anwendungsberatung und Kalkulation / Einkauf
  • Dieter Häger

    Dieter Häger

    Außendienst Anwendungsberatung
Anfrage
slice cnc