Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Verstanden

CNC-Fräsen (3–4 Achsen)

Wir verfügen über 20 CNC-Fräsmaschinen mit Verfahrwegen von bis zu 3200 mm in der X-Achse und 1550 mm in der Y-Achse.

Dabei können die Werkzeugmagazine bis zu 30 verschiedene Werkzeuge aufnehmen, die zum Teil auch bei uns im Haus als Sonderwerkzeug hergestellt werden. Zu diesen Maschinen gehören zwei Palettenwechsel-Fräsmaschinen, welche mit zwei Arbeitsräumen hintereinander angeordnet ausgestattet sind. Diese Anlagen bieten den Vorteil, dass das Werkstück auf einer Palette gemäß CNC-Programm abgearbeitet und die zweite Palette zeitgleich bestückt werden kann.

 

 

 

 

4. Achse und Schwenktisch

Auf der vierten Achse lassen sich kombinierte Dreh- und Frästeile sowie Zahnräder und Schnecken herstellen.

Bauteile müssen nicht für jeden Arbeitsgang ausgespannt und neu ausgerichtet werden, was zu einer deutlichen Reduktion der Laufzeit führt. An definierten Punkten können somit ebenfalls sehr präzise Bohrungen, Nuten oder Langlöcher eingearbeitet werden.

Der Schwenktisch bietet den großen Vorteil, dass mehrere Schrägen oder schräge Bohrungen in einer Spannung hergestellt werden können. Ein Umspannen und Ausrichten ist nicht erforderlich.

NC und manuelles Fräsen

Auf unseren NC- und manuellen Universalfräsmaschinen haben wir die Möglichkeit, Werkstücke horizontal zu bearbeiten. Auch einfachere Konturen werden an diesen Maschinen gefertigt.

Vakuumspannplatten

Flächige, dünne Werkstücke können nicht mit handelsüblichen Schraubstöcken aufgespannt werden.

Die Bauteile würden einer solchen Belastung nicht standhalten und infolgedessen die geforderte Qualität und Maßhaltigkeit nicht erfüllen. Daher haben wir mehrere fest installierte Vakuumspannplatten, die gleichzeitig auch als Maschinentisch eingesetzt werden. Das führt zu einer erheblichen Reduktion der Rüstzeiten für das Auf- und Abbauen der Vakuumspannplatten. Zusätzlich besteht, je nach Bauteil, die Möglichkeit im 5-Achs Fräsbereich mobile Vakuumspannplatten einzusetzen.

 

 

 

 

 

 

Ihre persönlichen Ansprechpartner

  • Klaus Prior

    Klaus Prior

    QMB Qualitäts- und Terminsicherung
  • Heinz Otto Kuhn

    Heinz Otto Kuhn

    Geschäftsführer Anwendungsberatung, Kalkulation und Einkauf
Anfrage Jobs
slice cnc