Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen Verstanden

PET (PolyEthylenTerephthalat)

PET kann in seiner Molekülstruktur entweder als amorpher oder teilkristalliner thermoplastischer Kunststoff vorliegen, wobei der amorphe Typ glasklar ist und eine niedrigere mechanische Festigkeit sowie ein wesentlich schlechteres Gleitverhalten zeigt als der teilkristalline.

Die teilkristallinen Typen dagegen haben eine hohe Härte, Steifigkeit und Festigkeit bei hervorragendem Gleitverhaltenn und niedrigem Gleitverschleiß. Aufgrund der guten Kriechfestigkeit sowie der niedrigen Feuchtigkeitsaufnahme und hervorragenden Dimensionsstabilität eignet sich PET exzellent zur Anwendung bei komplexen Teilen mit höchsten Ansprüchen an die Maßhaltigkeit und Oberflächengüte.

Eigenschaften

Die Eigenschaften von PET sind:
  • hohe Festigkeit
  • hohe Härte
  • niedrigere Gleitreibungszahl
  • hohe Dimensionsstabilität
  • gute Beständigkeit gegenüber Säuren
  • gute elektrische Isoliereigenschaften
  • physiologisch unbedenklich (BGA- und FDA-Zulassung)
  • geringe Wasseraufnahme

Anwendungen

PET kann in folgenden Bereichen angewendet werden:
  • Gleit- und Lagerbuchsen
  • Gleit- und Lagerplatten
  • Schnecken
  • Räder und Rollen
  • Führungen, Nocken, Gehäuse
  • Pumpenelemente
  • Teile für die Feinwerktechnik
  • Teile für elektrische Anwendungen

Verfügbarkeit

PET, natur
  • Rundstäbe Ø 10 - 210
  • Platten 3000 x 610 / 500 x 8 - 100
  • Hohlstäbe bis Ø 160
PET, schwarz
  • Rundstäbe Ø 16 - 150
  • Platten 3000 x 610 x 10 - 100
Ertalyte®-TX, hellgrau
  • Rundstäbe Ø 10 - 150
  • Platten 3000 x 610 x 8 - 100
  • Hohlstäbe bis Ø 200

Modifikationsmöglichkeiten

Ertalyte®-TX, hellgrau

ist ein auf Poly-Ethylen-Terephthalat basierendes Material mit einem homogen verteilten eingebauten Festschmierstoff. Die spezifische Materialzusammensetzung macht Ertalyte®-TX zu einem einzigartigen selbstschmierenden Gleitlagermaterial. Ertalyte®-TX weist nicht nur einen sehr hohen Verschleißwiderstand auf, sondern bietet im Vergleich zu PET vor allem einen noch niedrigeren Gleitreibungskoeffizienten und höhere dynamische Tragfähigkeit (PV-Grenzwert).

Ertalyte®-TX erweist sich unter hohen Druck- und Geschwindigkeitsbedingungen als besonders wirkungsvoll. Der Werkstoff ist ebenfalls ideal für Anwendungen geeignet, in denen weiche Metall- und Kunststoffoberflächen aufeinandertreffen. Ertalyte®-TX ist ein EU/10/2011, FDA-, USDA- und 3A-Dairy-konformer Werkstoff.

 

PET-GLS, natur

ist ein Werkstoff mit einem ähnlichen Eigneschaftsbild wie Ertalyte®-TX.

Werkstoffdatenblätter

Ihre persönlichen Ansprechpartner

  • Dieter Häger

    Dieter Häger

    Außendienst Anwendungsberatung
  • Thomas Kuhn

    Thomas Kuhn

    Geschäftsführer Anwendungsberatung und Kalkulation
Anfrage
slice cnc